Auf dieser Website geht es um das Produzieren von Kurzfilmen ohne Budget und die Veranstaltung „KinoKabaret“, die mehrmals im Jahr auf der ganzen Welt stattfindet.

DIE NEUE FILMFABRIQUE IST DA!

September 11th, 2014 von Luke · Allgemein


Liebe Filmleute in Hamburg,
wir freuen uns euch, nach einem Jahr Planung und Aufbau, endlich HamburgerKino´s neues Großprojekt vorstellen zu können:
DIE NEUE FILMFABRIQUE
Der Coworking Space speziell für das Medium Film.
Eröffnungsparty am 2.10.
Wir sind noch etwas am Bauen, ihr könnt aber schon jetzt gerne vorbeikommen und euch umschauen und hier auch schon arbeiten.
Teilt dies mit euren Freunden!
Wir haben noch Plätze frei und freuen uns über Fördermitglieder und Spenden.
Mehr Infos auf www.filmfabrique.de
Wir sehen uns!

→ No CommentsTags:

FilmFabrique PRE-OPENING

Oktober 1st, 2014 von Luke · Allgemein

Die FilmFabrique läuft an!

Die Einrichtung ist noch nicht komplett… Trotzdem möchten wir mit Euch schon mal feiern was wir bisher geschafft haben und in die Zukunft blicken.

Bis jetzt stehen Tische, Stühle, Strom und W-LAN zur Verfügung – Ihr könnt also schon hier arbeiten! Im Oktober bekommt Ihr 50% Rabatt auf das Monatsticket für die Coworkingplätze!

Ihr könnt weiterhin gerne spenden oder uns auch anders unterstützen, damit das volle Angebot bald nutzbar ist.

Kommt vorbei und schaut Euch um. Wir freuen uns auf Euch!

Pre-Opening am 02.10. ab 17 Uhr in der alten Bahnmeisterei im Oberhafen, Stockmeyerstr. 43

→ No CommentsTags:

jetzt mal etwas wirklich wichtiges

September 18th, 2014 von Luke · Allgemein

Dir gefällt das Angebot der neuen FilmFabrique?
Ob Du das Angebot künftig nutzen wirst, oder einfach die Filmszene in Hamburg unterstützen möchtest,
Du kannst in die FilmFabrique investieren!

Wir benötigen bis zur Eröffnung am 2. Oktober noch 3000 Euro!

Folgende Dinge werden noch benötigt, die dir dank deiner Unterstützung zukünftig in der FilmFabrique zur Verfügung stehen werden:
Videobeamer, Soundanlage, TV-Screen, Drucker, Spülmaschine, Herd, Kaffeeautomat und einiges mehr.
Für deine Spende werden wir nach deren Erhalt eine Spendenbescheinigung ausstellen, mit welcher Du die Spende steuerlich geltend machen kannst.

Weitere Infos gibt’s hier auf der Webseite

Spread the word!

Wir sehen uns!

→ No CommentsTags:

KFL #110

September 9th, 2014 von Shahin · Allgemein

Ein neuer Ort, ein guter Ort. Schön, dass ihr da wart. Nächstes mal kümmern wir uns, dass weniger Blut zu sehen ist. Bis zum nächsten mal und schaut gerne mal in die FilmFabrique vorbei. Wir haben zwar noch nicht offiziell eröffnet aber zeigen euch gerne die Räume und erzählen von unserem Vorhaben. In der Woche von 10:00 – 18:00 macht garantiert jemand auf.

→ No CommentsTags:

Die Neue KurzFilmerLounge #110 Freitag 5. September OBERHAFEN.

September 9th, 2014 von Shahin · Allgemein

HamburgerKino proudly pretends: Never mind the Fabrik – here’s the Oberhafen!
Nächstes Screening: Freitag 5. September 21:00
Oberhafen – Stockmeyerstrasse 43 – Schildern folgen
Doors/Drinks 20:00 Filme ab 21:00, Thema: “Mein neues Baby”
Und wie immer wollen wir natürlich nicht nur euch sondern auch eure Filme, ob zum Thema passend oder auch nicht – wer was zu zeigen hat, bitte Mail an: screenings@hamburgerkino.de

→ No CommentsTags:

Die Neue KurzFilmerLounge #109 Freitag 2.5.2014

April 15th, 2014 von Alex · Allgemein

Liebe Digitalsportsfreunde!

Wir laden noch einmal ins Gängeviertel ein – das Thema lautet diesmal: “Müll”.

Wir sind zwar ein wenig spät dran mit unserer Ankündigung, aber wer einen Film, der zum Thema passt, hat oder noch machen will, bitte Mail/Link an:

screenings@hamburgerkino.de

Weitere Anweisungen und gute Ratschläge folgen!

→ No CommentsTags:

15 Jahre KINO

März 22nd, 2014 von Luke · Allgemein

für deutsche Untertitel das video auf youtube direkt anschauen und dort auf das untertitel-icon klicken und übersetzung deutsch auswählen.

KINO FOREVER!

→ No CommentsTags:

No KinoKabaret in Hamburg in 2014

März 15th, 2014 von Alex · Allgemein

Dear Kinoites, liebe Digitalsportsfreunde!

We are sorry to tell you that there will be no Kinokabaret in Hamburg in 2014.

First, the Gängeviertel ist suffering major reconstruction works this summer. That’s why we are unable to do a “real” KinoKabaret there.
Besides, this means the FilmFabrique has to be completely and physically moved to a different place for some time, which will take most of our organization capacities this spring/summer.

Finally, we have the feeling that the Hamburg KinoKabaret has become “too big” in a certain way: With such an amount of participants (not forgetting all those we sadly had to tell they CAN’T take part in last year’s Kabaret), the whole event turned a bit too “unpersonal”.
Also, presenting 40 or 50 movies on a single screening doesn’t exactly make sense, neither for the audience, nor for the filmmakers.

So, after all this, we’ve decided take a year off, re-think the concept and be back with a bang in 2015.

Hugs & see you soon at one or another of the many other KinoKabarets in 2014!

yours HamburgerKino

→ No CommentsTags:

WORKSHOP-WOCHENENDE vom 14.02 bis 16.02.13

Januar 26th, 2014 von Shahin · Allgemein

Freitag von 15-20:00 Sa/So 12-18:00, Preis: 30 euro (getränke incl.)
Eigene Kamera bitte mitbringen, wenn vorhanden.

Anmeldung bis zum 10.2. an lukas (at) hamburgerkino.de
Teilnehmerzahl begrenzt auf 15 Personen.

→ No CommentsTags:

Die neue KurzFilmerLounge #108 Fr. 7.3.2014 20:00 Gängeviertel

Januar 6th, 2014 von Alex · Allgemein, Screenings


Liebe Digitalsportsfreunde!

Wir zeigen unter anderem:

ALETHEIA – Ben & Henri
THE WORKHOUSE – Janne
NY OVER NIGHT – Jeury
KINOKABARET BLUES – Ben (Mottershead)
HUG LIFE – Sebo
KOOKABURRA FRISST EDELWEISS – Tom & Dominik
BRUTAL HEARTS – David
IM LADERAUM – Florian
1 x SPECIAL – aus dem Internet

und evtl. zwei Filme vom 99h-Wettbewerb.

Im Anschluss wird Anthony auflegen, also wenn möglich Tanzschuhe mitbringen und für Samstag morgen nichts oder wenig vornehmen!

Übrigens wird es die b.a.w. letzte KFL im Gängeviertel. Danach gehen wir alle zusammen für ein paar Monate ins Exil….

→ No CommentsTags: