Auf dieser Website geht es um das Produzieren von Kurzfilmen ohne Budget und die Veranstaltung „KinoKabaret“, die mehrmals im Jahr auf der ganzen Welt stattfindet.

Entries Tagged as 'Allgemein'

TurboKabaret & SummerKabaret Hamburg

Dezember 21st, 2015 · 2 Comments · Allgemein

TurboKabaret 13.5.-15.5.2016 Gängeviertel. 1x36hs, no shooting in the rude bar SummerKabaret  16.7.-23.7.2016 Gängeviertel. 4x48hs, no shooting in the rude bar.

[Read more →]

Tags:

TURBO KABARET!

August 24th, 2015 · No Comments · Allgemein

Liebe Digitalsportsfreunde! Da hatte ich es mir gerade in meiner kargen Schreibstube bequem gemacht, um Ihnen einen mitreißenden Aufruf, Samstag/Sonntag doch bitte motiviert, gewaschen und halbwegs kreativ zum TURBOKABARET im OBERHAFEN anzutreten, ins Keyboard zu donnern…tja, dat hes di dacht: Plötzlich blinkt das Biffophon…Knister, Knister, unverständlicher Funkspruch von Sgt. Splüng, er scheint aufgebracht. Angeblich schlimme [...]

[Read more →]

Tags:

XYZ Bike für Produktionen

Juli 2nd, 2015 · No Comments · Allgemein

“Fahr jetzt los!” – “Yo, endlich!” Mit dem Lastenrad XYZ Cargo Trike macht es endlich wieder richtig Spaß Runner zu sein! XYZ ist ein Projekt initiiert von einem Stadt-Aktivisten-Kollektiv aus Hamburg und Kopenhagen zur Aufbesserung des allgemeinen Lebensraumes in der Stadt – mit großem Wert auf Nachhaltigkeit. Mitglieder von HamburgerKino e.V. haben im Rahmen eines N55-Workshops Ende 2013 [...]

[Read more →]

Tags:

Pictures of the Hamburg KinoKabaret 2015

Juni 19th, 2015 · No Comments · Allgemein

[Read more →]

Tags:

KurzfilmerLounge Open Air

Juni 16th, 2015 · No Comments · Allgemein

Liebe Digitalsportfreunde, es ist wieder so weit! Die nächste KurzfilmerLounge steht vor der Tür! Dieses mal Open Air im Gängeviertel! Reicht eure Kurzfilme ein (max Länge 10 min.) unter screenings@hamburgerkino.de Und bringt gute Laune mit! Und eure Freunde. Ein paar Perlen vom letzten KinoKabaret gibt´s auch noch mal. Da werden Erinnerungen wach:

[Read more →]

Tags:

WE ARE FULLY BOOKED!

Mai 8th, 2015 · No Comments · Allgemein

Hello everybody, Thanks for your interest in the 2015 Hamburg KinoKabaret. We’re sorry to inform you that we are now fully booked and unfortunately don’t have places for people on the waiting list. We cannot accept any further registrations for the KinoKabaret. We would really like to give everyone the opportunity to participate, but our [...]

[Read more →]

Tags:

Hamburg KinoKabaret 2015!

April 15th, 2015 · No Comments · Allgemein

Filmmakers, directors, writers, actors, musicians, artists, editors, sound techs, make up artists, d.o.p.s and creatives of all kinds! Do you want to experience making a short film in an incredibly easy and thrilling way? It’ll be creative, productive, communicative and intense and you’ll have tremendous fun doing it! 
Ever dreamt of being on a film [...]

[Read more →]

Tags:

Termine Termine!

März 3rd, 2015 · No Comments · Allgemein

Hier eine Übersicht der Termine im März und Anfang April: Do. 5.3. 19:00 Uhr: WritersDings Sa. 7.3. 14:00-20:00 Uhr: Werkschau mit anschließender Party Do. 12.3. 19:00 Uhr: Projektmeeting Fr. 13.3. 17:00 Uhr: Eröffnung der FilmFabrique Sa. 14.3. 11:00-18:00 Uhr: Workshop Final Cut Pro Do. 26.3. 19:00 Uhr: Projektmeeting Fr. 27. – So. 29.3.: Workshop “In-Frame [...]

[Read more →]

Tags:

Die nächste KurzfilmerLounge

März 3rd, 2015 · No Comments · Allgemein

Liebe Digitalsportsfreunde! Nur mal schnell ganz lässig aus der Hasenhüfte: Wir laden wieder allerherzlichst ein zur Neuen KurzFilmerlounge – Freitag 10.04. ab 20:00 Im Oberhafen – Thema: Kuh (Stockmeyerstr. 43, bitte den Schildern folgen!) Dort und in den nächsten Tagen auch per Newsletter gibt es das allerneueste zu unserem Sommerkabaret (wie, wann und wo melde [...]

[Read more →]

Tags:

Workshop für Bildgestaltung

Februar 27th, 2015 · No Comments · Allgemein

Der 2. Workshop in der neuen FilmFabrique! Am 27.-29. März 2015. Outline and objectives: One of the main instruments of filmmaking is the selection of frames. It is impossible to elaborate and present a subject without choosing frames. The desired nature and strength of the power of the image and its influence within the film [...]

[Read more →]

Tags: